Was Hänschen nicht lernt...

Klimaschutz mit Kindern im Vorschulalter – geht das? Und ob! Das hat ein Projekt der NABU-Umweltpyramide mit der Gemeinde Schiffdorf und der Energieberatung Harders gezeigt. Die Idee: Durch Umweltbildung wird schon kleinen Kindern bewusst, wie wunderbar und wertvoll die Natur ist. Das regt schon die Kleinen zum sparsamen Umgang mit Strom, Wärme und Wasser an, mit den Eltern zu Hause und gemeinsam in der Einrichtung. Das Bonbon: Einen Teil der eingesparten Kosten erhält jeder Kindergarten als Prämie.

 

 

In der Waldwoche lernen die Jungen und Mädchen, wie wunderbar und wertvoll die Natur ist.
In der Waldwoche lernen die Jungen und Mädchen, wie wunderbar und wertvoll die Natur ist.

Heiß und kalt – das Spiel mit dem Feuer.
Heiß und kalt – das Spiel mit dem Feuer.

Nachhaltig: Gut fortgebildete Erzieherinnen stellen sicher, dass das Knowhow erhalten bleibt.
Nachhaltig: Gut fortgebildete Erzieherinnen stellen sicher, dass das Knowhow erhalten bleibt.

Spannende Arbeit für die Erwachsenen: das Auswerten der Energie-Erfassungsbögen
Spannende Arbeit für die Erwachsenen: das Auswerten der Energie-Erfassungsbögen